Jazz in der Eifel

Anfang September eröffne ich mit dem GSAB-Quartett die Saison beim Eifeler Jazzclub. Hier die Ankündigung:

Zur Eröffnung der Spielzeit 2014/15 lädt die Jazz-Initiative Eifel e. V. zu einer musikalischen Reise in den Bitburger Jazzclub ein. Gabriele Schürenberg und ihre Band spielen ihr aktuelles Programm „From Paris to Rio“.
Kommen Sie mit auf die Reise und lassen sich verzaubern von französischen Chansons und von American Standards, die durch Jazzgrößen, wie Ella Fitzgerald und Duke Ellington geprägt wurden. Dazu erleben Sie die spannenden Rhythmen des Bossa Nova, der in Rio de Janeiro seine Heimat hat ? gesungen in der portugiesischen Originalsprache.
Das Quartett spielt in der Besetzung Gabriele Schürenberg, Gesang, Roland Schewe, Piano, Helmut Vester, Bass, Gitarre und Mike Gielessen, Schlagzeug.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.